Gold für die Steiermark!

Vom 12.07.- 14.07.2019 machten sich 12 Steirische Schützen auf den Weg ins 450 km entfernte Mayerhofen (Tirol), um dort an der Österreichischen Meisterschaft in der Disziplin AUT (5 Maschinen) teilzunehmen. Bei unangenehmen 12-14 Grad und Dauerregen gaben 58 Schützen aus ganz Österreich ihr bestes.
In der Allgemeinklasse setzte sich der vorjahressieger Geist Alexander NÖ (145 Treffer, Finale 23 Treffer) vor Michael Sailer STMK. (145 Treffer, Finale 21 Treffer, KO stechen 5 Treffer) und Helmut Rosskopf NÖ (143 Treffer, Finale 23 Treffer, KO stechen 4 Treffer ) durch.

Seinen bisher größten Erfolg konnte Franz Hackl feiern, er kürte sich in der Klasse Senioren 2 zum ÖM mit 139 Treffern von 150, vor Friedrich Gaber (138 Treffer) und einen weiteren Tiroler Angello Danielli (134 Treffer).

In der Mannschaftswertung belegte NÖ 1 mit 438 Treffern den 1. Platz vor Tirol 1 mit 418 Treffern und Stmk 1 mit 418 Treffern (mit den Schützen Michael Sailer, Daniel Promitzer und Alfred Weinhandl).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s